Herzlich Willkommen auf unserem Blog!

Hotel Burg Wernberg Blog
Unsere Hotel Burg Wernberg in voller Pracht

Hotel Burg Wernberg LogoSchön, dass Sie da sind. Hotel Burg Wernberg steht für Ruhe und Erholung, aber auch für Genuss und Kulinarik, Moderne und Tradition. Auf Burg Wernberg wird alles dafür getan, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und wir Ihre Wünsche erfüllen können. Vieles passiert hinter den Kulissen, es wird getüftelt, gewerkelt, geschafft und geplant, bis alles genau so ist, wie wir es Ihnen präsentieren wollen. Die Geschichten, die dabei entstehen – mal informativ, mal unterhaltsam, auch mal lustig oder überraschend – wollen wir ab sofort mit Ihnen in unserem Hotel Burg Wernberg Blog teilen. Daher werden wir Sie nun 14-tägig mit spannenden Geschichten versorgen. Kommen Sie mit und werfen Sie einen Blick hinter unsere Kulissen: Wie wird unser Sommerfest organisiert? Was passiert in der Küche bevor der Teller bei Ihnen auf dem Tisch landet und welche Freizeit- und Regional-Tipps möchten wir Ihnen als unser Gast mit auf den Weg geben. Wir freuen uns darauf, Sie mit unserem Wernberg-Blog virtuell an die Hand nehmen zu dürfen und durch die Burg, die Zimmer, die Küche und alles, was Hotel Burg Wernberg und die Oberpfalz zu bieten hat, führen zu dürfen.

Hotel Burg Wernberg Blog Innenhof.Photo Sabine Franzl
Im Gourmet-Restaurant “Kastell” sorgen wir auch für Ihre kulinarische Zufriedenheit

Über Wernberg-Köblitz – schon gewusst?

Wussten Sie, das Wernberg-Köblitz – am Fuße der Burg Wernberg – zwischen 1972 bis 1978 gebildet wurde? – Genauer gesagt, wurden im Rahmen der Gebietsreform aus den ehemaligen Gemeinden Saltendorf und Neunaigen (Westen) sowie Losau, Woppenhof, Deindorf und Glaubendorf (Osten) die heutige Marktgemeinde Wernberg-Köblitz – bestehend aus heute 25 Ortsteilen – gebildet. Mit gut 66 km² beheimatet Wernberg-Köblitz rund 6.000 Einwohner. Die Gemeinde wird nicht nur durch unsere Hotel Burg aufgewertet, nein auch Gastfreundschaft und Kulinarik prägen den Ort.

Hotel Burg Wernberg Blog burg_wernberg_innenhof_8
Der Innenbereich von Hotel Burg Wernberg

Hotel Burg Wernberg – Damals & heute

Die Geschichte der Burg Wernberg reicht weit zurück. Bis ins Jahr 1280. Da nämlich fand die Burg ihre erste urkundliche Erwähnung und war zwischenzeitlich mitunter in Besitz von Kaiser Karl IV. und König Maximilian von Bayern. Auch als oberpfälzisches Pflegeamt sowie zur Umfunktionierung als Truppenlager musste die Wernberger Burg herhalten. 1920 dann wurde sie von Graf Schall-Riaucour gekauft und renoviert und blieb bis ins Jahr 1992 in dessen Besitz. Durch die dann folgenden Pächter, die Firma Conrad Electronics, eröffnete die Hotel Burg Wernberg nach sechs Jahren Planung, Umbau und Restauration im Jahr 1998 als Hotel mit Restaurantbetrieb.

Hotel Burg Wernberg Blog Graf Schall Suite.Photo Sabine Franzl
Eines der schönen Zimmer von unserem Hotel Burg Wernberg

Heute umfasst unsere Burg 29 Zimmer und Suiten (sehen Sie sich hier um), unser Gourmet-Restaurant “Kastell” (bald mehr auf dem Blog), verschiedene Banketträume (zwei große Festsäle – den Fürsten- und Kaminsaal) auf drei Etagen, eine gemütliche Schänke – zugehörig zum “Kastell” – sowie die Kapelle “St. Georg”, das Fachwerkzimmer und die Bibliothek. Besonders stolz sind wir mitunter darauf, dass unser ansprechendes Fachwerkzimmer zugleich als Standesamt der Gemeinde Wernberg-Köblitz genutzt wird (bald mehr dazu auf dem Blog) und jede Menge Hochzeiten bei uns stattfinden sowie gefeiert werden.

Hotel Burg Wernberg Blog Team
Unser Team hält fest zusammen.

Mit seiner über 700-jährigen Geschichte hat Hotel Burg Wernberg viel erlebt. Das möchten wir mit Ihnen teilen. Egal ob als Arbeitsburg, Garnison oder auch Gefängnis – Burg Wernberg hat viel mitgemacht und zu erzählen. Heute wurde sie einer einzig schönen Bestimmung zugeführt: Der Nutzung als Boutique-Romantic Hotel Relais & Chateaux Burg Wernberg. Kommen Sie mit auf unsere Reise. Schon jetzt möchten wir Sie zusätzlich zu unseren 14-tägigen Beiträgen dazu auffordern, sich außerdem für unseren monatlichen Newsletter anzumelden. So verpassen Sie wirklich gar nichts mehr, was Sie hier bei uns auf Hotel Burg Wernberg erwartet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.